Detail

Meine Beziehungen - Aufstellungsseminar

Selbsterfahrungsseminar mit R. Koch

In diesem Selbsterfahrungsseminar sollen die Beziehungen, auf der einen Seite im familiären Beziehungsgeflecht und auf der anderen Seite im Bereich anderer wichtiger sozialer Beziehungen sichtbar und veränderbar gemacht werden.

Wir werden die Beziehungen der Teilnehmer:innen nicht nur mit der klassischen Familienaufstellung (hier arbeite ich nach den Erkenntnissen von Varga von Kibéd und Insa Sparrer) sondern auch mit Hilfe von Figuren und Symbolen und dem Familienbrett externalisieren und gewünschte Veränderungen, Ziele, Lösungen internalisieren.
Bei einer größeren Gruppe, werde ich zu zweit arbeiten.

Kosten:
€ 300,- für ÖAS-Student:innen
€ 310,- für ÖAS-Mitglieder
€ 335,- für Nicht-Mitglieder der ÖAS

20 Einheiten (à 45 min) Fr 17.00 – 21.00 Uhr, Sa 9.00 – 18.30 Uhr, So 9.00-13.00 Uhr

Referent: Robert Koch, MSc.
DSA, Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Lehrtherapeut der ÖAS

Es werden 1 Personen angezeigt.

Lehrtherapeut:innen SFU (Wien), Lehrtherapeut:innen Wien

Robert Koch , MSc

Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Dip.Soz.Arb., Lehrtherapeut für systemische Familientherapie,  Lehrsupervisor der ÖAS, Leiter des Instituts für pferdegestützte Kommunikation, ehem. Mitarbeiter des Institutes für Ehe- und Familientherapie und des Psychosozialen Dienstes Wien, Re-Teaming Coach, freie Praxis in 1010 Wien, Korneuburg und im nahen Pferdestall. Lehrtätigkeit ebenso für die Sigmund Freud Privatuniversität Wien und Berlin.