Detail

Reise zum inneren Wohlfühlort

Selbsterfahrungsseminar mit R. Koch

In unserem therapeutischen und privaten Alltag sind wir immer wieder mit schwierigen Situationen konfrontiert, in welchen wir auf unsere inneren Ressourcen  und Erfahrungen zurückgreifen müssen. Haben wir genug innere Balance und Stärke, um dies ausreichend zu tun?

Sich dieser Stärken, Ressourcen und Erfahrungen bewusst zu werden, sie zu erweitern, ist ein hilfreicher Schritt zu mehr Handlungskompetenz und Sicherheit im therapeutischen Prozess, sowie im Alltag.

In einer angenehmen Wohlfühlatmosphäre  wollen wir uns auf die Suche nach unserem inneren Ort der Ruhe und der Kraft machen und  überlegen, wie wir diesen in uns verankern können, welche inneren und äußeren Dialoge uns dabei helfen und zu mehr Selbstsicherheit  und Gelassenheit führen.


Kosten:
€ 300,- für ÖAS-Student:innen
€ 310,- für ÖAS-Mitglieder
€ 335,- für Nicht-Mitglieder der ÖAS

20 Einheiten (à 45 min) Fr 17.00 – 21.00 Uhr, Sa 9.00 – 18.30 Uhr, So 9.00-13.00 Uhr

Referent: Robert Koch, MSc.
DSA, Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Lehrtherapeut der ÖAS

Es werden 1 Personen angezeigt.

Lehrtherapeut:innen SFU (Wien), Lehrtherapeut:innen Wien

Robert Koch , MSc

Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Dip.Soz.Arb., Lehrtherapeut für systemische Familientherapie,  Lehrsupervisor der ÖAS, Leiter des Instituts für pferdegestützte Kommunikation, ehem. Mitarbeiter des Institutes für Ehe- und Familientherapie und des Psychosozialen Dienstes Wien, Re-Teaming Coach, freie Praxis in 1010 Wien, Korneuburg und im nahen Pferdestall. Lehrtätigkeit ebenso für die Sigmund Freud Privatuniversität Wien und Berlin.