Vorstand

Es werden 8 Personen angezeigt.

Beauftragte & Repräsentant:innen, Vorstand

Mag.a Michaela MühlKassierin & Obperson-Stv.

Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Lehrtherapeutin mit partieller Lehrbefugnis, Zertifizierung Psychotherapie mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen, Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Supervisorin und Coach. Traumatherapeutische körperbezogene Ausbildungen (Somatic Experiencing, Brainspotting), tiergestützte Therapie mit Hündin Zoe. Langjährige Tätigkeit in der mobilen Familientherapie, seit 2004 in eigener psychotherapeutischer Praxis, seit 2006 Mitglied der queer-feministischen Arbeitsgruppe in der ÖAS.  Erfahrung in der Arbeit mit komplexen Familiensystemen und mit belastenden, sowie auch nicht-normativen Lebens-, Gefühls- und Wahrnehmungswelten.

Lehrtherapeut:innen SFU (Wien), Lehrtherapeut:innen Wien, Vorstand

Dr.in Gerda MehtaAusbildungsleitung SFU (Wien)

Dr.in Gerda Mehta anrufen:+43 676 625 82 52

mehta(at)aon.at

Arbeiterstrandbadstrasse 72, 1210 Wien

Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Klinische und Gesundheitspsychologin, Mediatorin
Hauptberuflich tätig beim Psychologischen Dienst des Amts für Jugend und Familie in Wien, Vertreterin der ÖAS im Psychotherapiebeirat.

Lehrtherapeut:innen Wien, Vorstand

Dr.in Carmen UnterholzerCo-Ausbildungsleitung Wien

Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), seit 2005 tätig am Institut für Systemische Therapie, Wien, Literaturwissenschafterin und Erziehungswissenschafterin, langjährige Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck, langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung und in der LehrerInnenfortbildung, Wissenschaftsjournalistin, Zusatzausbildung in Poesie- und Bibliotherapie, Lehrtherapeutin der ÖAS
Ausbildungsleitung Region Wien

Lehrtherapeut:innen Bundesländer, Vorstand

Mag.a Heidi DejakumLeitung der Ausbildungskommission

Diplomsozialarbeiterin, AHS-Lehrerin, Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Supervisorin. 
Vortragstätigkeit. Langjährige Arbeit in der ambulanten Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, Erziehungsberatung, AIDS-Hilfe. 
Seit 2008 ausschließlich in freier Praxis. Arbeitsschwerpunkte sind Ängste, psychosomatische Störungen, Probleme in familiären Kontexten. Lehrtherapeutin der ÖAS (Österreichische Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien). Mitarbeit Milton Erickson Institut Innsbruck.

Lehrtherapeut:innen Wien, Vorstand

Erik ZikaObperson

Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Lebens- und Sozialberater, Coach, Supervisor. Weiterbildung in Klinischer Hypnose nach Milton H. Erickson (MEGA). 20 Jahre Erfahrung in der ambulanten, akzeptanzorientierten Suchthilfe, einige Jahre in einer Familienberatungsstelle. Langjährige Unterrichtstätigkeit. Seit 2005 in der Praxisgemeinschaft Lösungsraum und seit 2018 Mitarbeit in der Lehrambulanz der ÖAS.
Arbeitsschwerpunkte: Unterstützung von Menschen, die unter unangenehmen oder belastenden Gefühlen leiden (z.B. Ängste, Traurigkeit,…); die ihren Drogenkonsum verändern wollen; die an ihrer Beziehung zu anderen und/oder zu sich selbst arbeiten möchten; die nicht-normative Identitäten und Beziehungsformen leben.

Jours Fixes, Vorstand

Alexandra Eder, MASchriftführerin-Stv. & Jour Fixe-Koordination österreichweit

Alexandra Eder, MA

Lehrtherapeut:innen Bundesländer, Vorstand

Mag.a Gertraud Wiener-SchneiderAusbildungsleitung Bundesländer

Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Diplomierte Kinderkranken- und Säuglingsschwester, 
Lehrtherapeutin der ÖAS.
Während des Psychologiestudiums berufstätig als Kinder- und Säuglingsschwester auf der Psychosomatik im Kinderspital Salzburg in der Funktion der Teamsprecherin,
Honorarpsychologin in einem Kinder- und Jugendwohnheim in OÖ,
langjährige aufsuchende Tätigkeit bei der Therapeutisch Ambulanten Familienbetreuung,
seit 2009 ausschließlich in Freier Praxis als Psychotherapeutin und Supervisorin tätig.

 

Lehrtherapeut:innen Bundesländer, Vorstand

Mag.a Elisabeth Ritter-VenierSchriftführerin

Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Weiterbildung in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichentherapie (MEGA Wien).
Seit 2001 im Kinder- und Jugendpsychiatrischen und psychosomatischen klinischen Bereich tätig. Langjährige koordinative Tätigkeit für das Psycholog:innenteam der Kinderklinik Salzburg. Mehrjährige Tätigkeit für unterschiedliche Institutionen in der Erwachsenenbildung. Arbeit in freier Praxis.
Mutter von zwei Kindern (2006, 2008), lebt in Salzburg.